Chocolate Slim Fettburner oder reine Geldverbrennung?

Aktuell findet man auf dem derzeitigen Markt eine Vielzahl an sogenannten Abnehmkuren oder Diät-Wundermittel in den verschiedensten Formen. Eines des Diätformen sind so genannte Formula-Diäten oder auch Abnehmshakes. „Chocolate-Slim“ ist eines solcher Formula-Diäten, welches wir heute einmal genauer unter die Lupe genommen haben.

 

Was ist eine Formula-Diät?

Um Sie als Leser einmal zunächst auf gleichen Wissenstand zu bringen, fangen wir einmal ganz von vorne an und möchten Ihnen zunächst einmal kurz erläutern um was es sich genau handelt bei einer solchen Diät.

„Als Formula-Diät wird eine Diät bezeichnet, bei der die Mahlzeiten ganz oder teilweise durch Fertigdrinks oder mit Flüssigkeit anzurührende Nährstoffpulver, aber auch durch andere fertig zubereitete Nahrungsmittel wie Kekse o. ä., ersetzt werden. In der Regel werden die Produkte in mehreren Geschmacksrichtungen angeboten. Der aufgenommene Nährwert beträgt bei der Ernährung nur durch Formula-Produkte täglich maximal 5020 kJ (1200 kcal), was einen schnellen Gewichtsverlust bei Übergewicht herbeiführen soll. Die Shakes, Suppen, Fertiggerichte oder Getränke sind industriell hergestellte Nährstoff-Gemische. Sie enthalten Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate in ausgewogenem Verhältnis. Meist sind auch ausreichend Vitamine und Mineralstoffe zugesetzt. Formula-Diäten funktionieren alle nach dem gleichen Schema: Mit den Shakes werden eine, zwei oder alle drei Mahlzeiten durch Diätkost ersetzt.“

Problematisch bei einer solchen Diät ist der allseits bekannte „Jojo-Effekt“. Ist das gewünschte Wunschgewicht einmal erreicht und man fängt wieder an sich normal zu ernähren, legt man schnell wieder an Gewicht zu. Aus diesem Grund sind grundsätzlich solche Diäten mit höchster Vorsicht zu genießen und auch eigentlich nur unter Anleitung und Beobachtung eines Arztes.

 

Chocolate-Slim auf einen Blick

Wie bereits zu Beginn schon erwähnt, ist Chocolate-Slim eine Abnehmkur in Shake-Form und soll als Nahrungsersatz von Mahlzeiten dienen. Hergestellt und vertrieben wird es von einer Firma aus Russland, welche leider ein wenig skurril wirkt. Man findet im Internet keine näheren Informationen zu der Firma ebenso wenig wie Kontaktmöglichkeiten. Auf der Homepage oder in diversen Blogs, werden mit gefälchten Vorher-Nachher-Bildern geworben und somit falsche Versprechen im Voraus gemacht. Doch genug dazu, werfen wir nun einen Blick auf das Produkt selbst.

Der Hauptbestandteil von Chocolate-Slim ist, wie es der Name sicherlich schon verrät, Kakao. Dieser löst bekanntlich Glückshormone aus und soll den Heißhunger aus süßes stillen. Jedoch sollte man auch im Hinterkopf behalten, dass Kakao selbst schon einen relativ hohen Anteil an Kalorien hat. Weitere Bestandteile von Chocolate-Slim sind:

  • Grünen Kaffeeextrakt – Welcher grundsätzlich die besten Voraussetzungen für ein schnelles Abnehmen liefert und auch ebenfalls in unserem Alternativprodukt enthalten ist

  • Goji- und Acai-Beeren – Welche ebenfalls für ihre angebeliche Wirkung im Bereich Abnehmen bekannt sind, was jedoch ein Trugschluss ist, was Test beweisen.

 

  • Chia-Samen
  • Ganoderma Pilz-Extrakt – Welches angeblich den “Jojo-Effekt” verhindern soll, wie das funktionieren soll, wird nicht gesagt und ist uns vollkommen schleierhaft

Angeblich soll jedoch der Kakao die Fettverbrennung beschleunigen laut Hersteller. Bis lang konnte noch kein Test beweisen, dass Kakao die Fettverbrennung anregt, im Grunde hat es eher eine gegenteilige Wirkung.

 

Wie „funktioniert“ Chocolate-Slim?

Nach Aussage des Vertreibers sollen die Hauptinhaltstoffe von Chocolate Slim, grüner Kaffee und Acai Beeren, den die körpereigenen Enzyme stimulieren, was zu einer schnelleren Fettverbrennung führen soll. Diese Aussage können wir nur zum Teil bestätigen. Eine solche Wirkung ist bei grüne Kaffee bekannt und auch nachgewiesen, gleiches gilt leider nicht für die Acai Beeren. Dieser Wirkstoff keinerlei Einfluss auf den Stoffwechsel des menschlichen Körpers. Ebenso haben wir festgestellt, dass durch den hohen Kakaoanteil in dem Produkt, die volle Wirkung von dem grünen Kaffee ausbleibt. Scheinbar heben sich diese gegenseitig auf, durch den hohen Kalorienanteil des Kakaos.

Die einzige Erklärung für eine Gewichtsabnahme während einer solchen Kur, ist die Gleiche wie bei jeder dieser Formula-Diäten, durch das Reduzieren oder gar Auslassen von Mahlzeiten. Dies erscheint auf den ersten Blick für den ahnungslosen Anwender als ein guter Weg Gewicht zu verlieren. Was viele jedoch nicht wissen, was man auch zu genüge im Internet als bewiesene Test findet, sobald man sich mit dem Thema „Formula-Diät“ beschäftigt, dass nach Beendigung der Diät man meist an Gewicht zu nimmt und dies meist mehr als zu Beginn der Diät. Der allseits bekannte „Jojo-Effekt“ lässt sich schwer umgehen, sobald man wieder anfängt die regelmäßigen Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Da der Körper sich an die reduzierte Kalorienzufuhr gewöhnt hat, werden jegliche Mehrkalorien, die theoretisch bei einer ausgewogenen Ernährung und drei Mahlzeiten am Tag nicht als solche zu gelten sind, direkt in Fett umgewandelt. Um dies zu umgehen muss man dauerhaft die Kalorienzufuhr verringern, was meist in Heißhungerattacken oder langwierigem Hungergefühl endet. Um dies zu umgehen bedarf es viel Willenskraft und ggf. auch ärztliche Aufsicht oder Kontrolle, damit sichergestellt wird, dass dem Körper auch keine Nährstoffe fehlen.

Chocolate-Slim online kaufen

Auf der Internetseite des Vertreibers wird das Produkt in drei Varianten angeboten.

Leider findet man nirgends eine Angabe darüber wie lang eine solche Packung halten soll bzw. eher wie viel man von dem Produkt am Tag nehmen soll. Es wird lediglich erwähnt, dass die maximale Dosis zwei Getränke jeden Tag sein sollen. Wie viel von dem Pulver ein so ein Getränk erhalten soll, erfahren wir leider nirgends. Was schon einmal sehr fraglich ist. Wir haben das Produkt nach gutem Gewissen dann mit einem Glas Wasser gemischt und mussten feststellen, dass die Packung bereits nach zwei ein halb Wochen aufgebraucht war. Folglich ist es notwendig für einen Monat bereits zwei Packungen zu kaufen, was für uns als doch recht hohe Kosten (99€) erscheint. Selbst im Bereich der Formula-Diäten gibt es günstigere Alternativen.

Fazit und Resulat

Aus Grund der doch recht hohen Kosten haben wir das Produkt nur für einen Monat getestet. Die Einnahme haben unsere Probanden wie folgt durchgeführt:

 

Morgens: Ein Glass von Chocolate-Slim anstatt des Frühstücks

Mittags: Normale Mahlzeit

Abends: Da ein komplett Stillen des Hungers durch den Shake nicht möglich war, eine reduzierte kalorienarme Mahlzeit zu dem Shake

 

Die Ergebnisse waren erschütternd. Bei 4 von 5 Versuchspersonen hat sich keinerlei Gewichtsverlust bemerkbar gemacht und bei der fünften Person sind zwar die Pfunde ein wenig gepurzelt (2Kg in einem Monat), jedoch war das auch diejenige Person die generell viel Sport treibt. Für ein solch teures Produkt ein doch sehr enttäuschendes Ergebnis und für einen Shake der nach Schokolade schmeckt, den man aufgrund des Geschmacks trinken könnte, sind die Kosten definitiv zu hoch! Zusammengefasst können wir von dem Produkt nur abraten und auf andere, auch von uns getestet Produkte zum Abnehmen, verweisen.

 

Unser Tipp – Zyra Vital

Wie schon bereits beschrieben, liefert der grüne Kaffee eine gute Basis für Abnehmprodukte. Dazu findet man hinreichend Informationen im Internet und auch Test, die das Ganze bestätigen und die Funktionalität bis aufs Kleinste erläutern, darum gehen wir jetzt nicht noch einmal auf den Wirkstoff selbst ein. Wie haben mehrere Produkte mit dem Wirkstoff getestet und unser Favorit im Bereich Preis-Leistung ist: Zyra Vital.

Zyra Vital enthält neben dem grünen Kaffee noch den Wirkstoff Garcinia Cambogia. Das Produkt basiert zu 100% auf natürlichen Inhaltsstoffen und hält was es verspricht. Hier wirkt eine Säure die in grünen Kaffeebohnen enthalten ist fettverbrennend und der Garcinia Cambogia extrakt wirkt anregend auf den Körper, sodass der Grundumsatz gesteigert wird. Da das Mittel auf einer natürlichen Formel basiert, sind bis dato keine Nebenwirkungen bekannt.

Wie wirkt grüner Kaffee genau und was ist grüner Kaffee genau?

Grüne Kaffeebohnen sind Kaffeebohnen in ihrer ungerösteten Form. Sie sind geschmacklich sehr dezent und nicht mit regulärem Kaffee zu vergleichen. Durch die Röstung der Bohnen gehen viele Nährstoffe verloren. Bei grünen Kaffeebohnen sind die natürlichen Bestandteile alle unverändert vorhanden. Einige dieser Bestandteile (besonders die Chlorogensäure) begünstigt den Abbau von Fett. Deshalb greifen mehr und mehr Menschen zur grünen Kaffeebohne wenn sie abnehmen möchten.

Das Abnehmen mit grünem Kaffee ist recht einfach. Die Kaffeebohnen werden nicht gekaut oder getrunken sondern als Kapsel in konzentrierter Form geschluckt. In der Regel werden 2 bis 5 Kapseln pro Tag geschluckt, je nach Wirkstoffkonzentration des Präparats. Die Essgewohnheiten müssen während der Einnahme nicht geändert werden, jedoch wirkt sich Sport positiv auf den Körper aus.

Von uns getestet – Mit Erfolg!

Wir haben Zyra Vital getestet und können von vollstem Erfolg berichten. Nach bereits zwei Wochen sind bei unseren Testpersonen die Kilos gepurzelt.

Doch das war nicht alles. Neben der Gewichtsabnahme wurde ebenso  von einem allgemeinen Energieschub und mehr Aufmerksamkeit verzeichent. Was mitunter an dem grünen Kaffee liegt. Dieser wirkt ebenso wie normaler Kaffee und ermöglicht einen beseeren Start in den Tag.

Doch nicht nur unser Test konnte als Erfolg weitergegeben werden. Auch im Internet und in diversen Foren berichten Personen aus allen Regionen von der Erfolgsdiät.

Hier können Sie Zyra Vital direkt beim Hersteller kaufen!

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *