Chocolate Slim im Test

chocolateslim


Wir haben das Abnehmprodukt Chocolate Slim getestet und sind schockiert. Lesen Sie hier unseren kompletten Test zu dem Präparat mit dem die Kilos nicht abnehmen, sondern nur Ihr Kontostand!

Wenn Sie auf der Suche nach einer wirkungsvollen Alternative sind, lesen Sie unseren Abschnitt zu dem Testsieger Zyra Vital am Ende des Artikels.

Sie träumen von einem Präparat mit dem sie nicht nur schnell und einfach abnehmen können sondern auch

  • Cellulite bekämpfen
  • Pickel und Akne beseitigen
  • Energiereserven aufladen
  • Heißhunger auf Süßes verlieren
  • und gute Laune bekommen?

Außerdem noch

  • das Immunsystem stärken
  • ihre Gehirnfunktion erhöhen
  • und die Herz- und Blutgefäße schützen?

Das alles ohne Sport, ohne Verzicht und sogar mit einem leckeren Geschmack?

chocolateslimHerzlichen Glückwunsch, Sie haben es gefunden, der Topf voller Gold am Ende des Regenbogens heißt: Chocolate Slim

Der neue Trend in Form eines Shakes kommt diesmal nicht wie gewohnt aus den USA, sondern aus Russland und breitet sich derzeit in Deutschland aus.

Handelt es sich bei Chocolate Slim endlich um das lang ersehnte Wundermittel, auf das die Menschheit gewartet hat oder werden wir mit heimtückischen Werbemaschen manipuliert und zum Narren gehalten?

Wir wollten es genau wissen und haben für euch recherchiert und die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Beginnen wir mit einem Blick auf die Website von Chocolate Slim, hier springen als Erstes unzählige Rechtschreib- und Grammatikfehler ins Auge, die sich über die gesamte Seite ziehen. Diese sind teilweise so markant, dass die Aussagen keinen Sinn mehr ergeben.

Die Erfahrungsberichte auf der Seite sind von zwei Frauen die lediglich vorhaben das Produkt zu verwenden und noch keinerlei Erfolge erzielt haben.

Klickt man auf den Button “Jetzt Kaufen 49€” gelangt man jedes Mal auf eine unterschiedliche Website unter anderem auf eine türkische Version. Wir haben die verschiedenen Seiten miteinander verglichen und festgestellt das hier mit gegensätzlichen Fakten geworben wird. In erster Linie mit Angaben zur möglichen Gewichtsreduktion, einmal 20 Kilo in 8 Wochen und dann sogar 24 Kilo in 4 Wochen. Auf einer Website ist eine Wirkung von Chocolate Slim nach 3 Tagen sichtbar und auf einer anderen erst nach 21 Tagen.

Diese Versprechungen müssen völlig frei erfunden sein, da es unmöglich ist auf natürliche Weise in so kurzer Zeit eine derart hohe Menge an Gewicht zu verlieren. Selbst der Verzicht auf jegliche Nahrung würde dieses Ergebnis in keinem Fall realisierbar machen und dem Körper einem bedenklichen Gesundheitsrisiko aussetzen.

Unter diesen Umständen ist es an Unglaubwürdigkeit kaum zu übertreffen, dass eine Diätassistentin und eine Ernährungswissenschaftlerin für dieses Produkt werben sollen.

Wenn man nun weiter wissen möchte, um was für ein Unternehmen es sich überhaupt handelt- Fehlanzeige!

Auf der Website gibt es keine Informationen über den Hersteller, weder ein Impressum noch Kontaktdaten. Nicht einmal der Namen des Unternehmens ist ersichtlich.

Nach einer langen umfassenden Suche fanden wir das Unternehmen AdCombo mit ihrem Hauptsitz in Russland, welches jeden Versuch der Kontaktaufnahme unsererseits ignorierte.

Das unseriöse Auftreten bzw. Nicht-Auftreten des Unternehmens sehen wir als weiteres Indiz für die Wirkungslosigkeit von Chocolate Slim. Da stellen wir uns die Frage welches Unternehmen würde nicht voller Stolz hinter einem Produkt mit diesen bahnbrechenden Erfolgen stehen?

Kommen wir zu den Preisen, eine Packung Chocolate Slim, kostet 49 €, 3 Packungen 98 € und 5 Packungen 147 €. Leider ist die Information, wie viel Gramm in den Packungen enthalten ist und wie viel Gramm täglich eingenommen werden sollte nicht auffindbar.

Um herauszufinden was diese Diät tatsächlich kostet, haben wir uns an den Mengenangaben der bekannten Formula Diäten orientiert, deren Verpackungen zwischen 300-500 Gramm enthalten.

Das Pulver wird in Verbindung mit Wasser oder Milch zu einer Art von Shake angerührt und ersetzt dann das Frühstück. Wir rechnen mit einer täglichen Dosis von mindestens 60 Gramm pro Shake und müssen feststellen, dass eine Packung nach nur wenigen Tagen aufgebraucht ist.

Die Hochrechnung ergibt einen ungefähren Gesamtpreis von stolzen 300 € für eine 3-Monatskur.

Um eine Rechtfertigung für den hohen Preis zu finden, schauen wir uns die Inhaltsstoffe an und suchen nach einer plausiblen Erklärung. Wer weiß, möglicherweise stoßen wir ja auf Goldstaub.

Die Hauptbestandteile in Chocolate Slim sind Grüner Kaffee, Acai-Beeren, Kakao, Goji-Beeren, Chia-Samen und Ganoderma Pilz-Extrakt.

Diese sind in den letzten Jahren häufig in den Medien erschienen und inzwischen ist durchaus bekannt, dass diese Superfoods auf unterschiedliche Weise zu einer gesunden Ernährung beitragen.

An dieser Stelle kommt der erste Einwand, gesund ist nicht gleichzusetzen mit gewichtsreduzierend.

Beispielsweise enthält Kakao viele wichtige Ballast- und Mineralstoffe doch im Vergleich zu anderen Lebensmitteln hat Kakao relativ viele Kalorien (mind. 350 Kalorien auf 100 Gramm).

Zu keinem der Inhaltsstoffe in diesem Shake gibt es wissenschaftliche Studien die belegen, dass die Einnahme eine Gewichtsreduktion bewirkt, mit Ausnahme von Grünem Kaffee Extrakt.

Leider macht der Hersteller hier keine Angaben zu der Konzentration der einzelnen Wirkstoffe, was uns wiederum einen sachdienlichen Hinweis liefert:

Eine hohe Konzentration der Wirkstoffe, die notwendig für den Erfolg des Abnehmprodukts ist, stellt einen immensen Kostenfaktor in der Gewinnung und somit im Einkauf dar. Sollte das Produkt also hoch konzentriert sein, würde das Unternehmen damit werben und diese Information offensichtlich auf der Website platzieren.

Die Tatsache dass Grüner Kaffee Extrakt eine beachtliche Gewichtsreduktion herbeiführen kann hat Joe Vinson von der University of Scranton in Pennsylvania herausgefunden.

Seine Studie hat bewiesen, dass durch eine hoch dosierte Einnahme von grünem Kaffee Extrakt ein Gewichtsverlust von 8 kg in 4 Wochen erzielt werden kann.

Dieser Effekt wurde seitdem mehrfach von verschiedenen Ernährungsexperten und Wissenschaftlern geprüft und bestätigt.

Grund dafür ist der Inhaltsstoff Chlorogensäure. Dieses Antioxidans ist in Grünem Kaffee um ein vielfaches höher konzentriert, als in schwarzem Kaffee da genanntes Antioxidans bei der Kaffeeröstung größtenteils vernichtet wird.   

Die Chlorogensäure funktioniert im Darm als Glucosehemmer, in dem sie die Produktion und Aufnahme von Glucose in den Blutkreislauf verhindert. Infolgedessen wird ein Ansteigen des Blutzuckerspiegels nach der Nahrungsaufnahme unterdrückt und der Körper muss sich an den Fettreserven bedienen, um neue Kraft zu schöpfen. Um nicht nur eine Verbrennung des Körperfetts zu erzielen, sondern auch eine Neubildung zu verhindern, ist ein niedriger Blutzuckerspiegel einer der effektivsten Möglichkeiten.

Seit dieser Bekanntmachung ist es nicht verwunderlich, dass viele Hersteller ein Stück vom Kuchen abhaben wollen und mit solchen Produkten den Markt überschwemmen.

Deshalb haben wir für euch sämtliche Präparate unter die Lupe genommen und miteinander verglichen. Das Ergebnis war schockierend, die meisten Produkte sind minderwertig und völlig überteuert und die angepriesenen Antioxidantien und Vitamine sind oft überhaupt nicht enthalten. Das einzige Produkt, das unseren hohen Anforderungen standhalten konnte, war Zyra Vital (einen genaueren  Testbericht zu Zyra Vital finden Sie hier).

Damit ein Gewichtsverlust erzielt werden kann, muss dem Körper täglich mindestens 550 mg des Wirkstoffs zugeführt werden und Zyra Vital entspricht mit 600 mg Wirkstoff pro Kapsel als einziges Produkt auf dem Markt diesem Richtwert.

Wie oben erwähnt, sucht man bei Chocolate Slim vergeblich nach dieser Information, was darauf schließen lässt, dass der Shake nur einen verschwindend kleinen Anteil des konzentrierten Extrakts enthält.

Ein weiterer Vorteil bietet auch die schnelle und einfache Einnahme: die kleine Kapsel lässt sich problemlos unterwegs schlucken und muss nicht zu einem Shake angerührt werden (bei dem wir nicht ausschließen können, dass er Zucker und günstige Füllstoffe enthält).

Fazit zu Chocolate Slim

zyravitalDer Abnehmshake Chocolate Slim ist eine wirkungslose, überteuerte Plörre die im schlimmsten Fall noch zu einer Gewichtszunahme führt aber in keinem Fall zu purzelnden Pfunden.

Das Unternehmen AdCombo manipuliert mit gefakten Werbebannern und illegalen Verkaufstricks unschuldige und hilfesuchende Menschen.

Wer gesund abnehmen möchte, sollte sich unbedingt den Testsieger Zyra Vital bestellen und für alle, die noch skeptisch sind, werft einen Blick auf die Inhaltsstoffe und vergleicht selbst.

 

Eine wirkungsvollere Alternative ist der Testsieger Zyra Vital

Zyra Vital basiert auf dem Wirkstoff der grünen Kaffeebohne welche Wirkung bereits wissenschaftlich nachgewiesen wurde. In Versuchen wurde beobachtet, dass die Verbrennung von Fettzellen angekurbelt wird.

Die Inhaltsstoffe von Zyra Vital

Der Wirkstoff von Zyra Vital wird aus der grünen Kaffeebohne gewonnen (400 mg pro Kapsel mit einem hohen Qualitätsrichtwert von 60% HCA – dem höchsten das es in Deutschland zu kaufen gibt) sowie dem Garcinia Cambogia Extrakt (200 mg pro Kapsel).

Diese Wirkstoffkombination wirkt auf zwei Arten:

  1. die Kalorienaufnahme wird gemindert: durch Sättigung des Appetits und Vermeidung von Heisshungerattacken
  2. durch die in dem Wirkstoff enthaltene Chlorogensäure wird die Struktur der Fettzellen zerstört und so Fettpolster abgebaut

Verschiedene Studien bewirken diesen Vorgang. In einer Studie wurde beobachtet, dass so ein durchschnittlicher Gewichtsverlust von 22% pro Anwendung (12 Wochen Studie) möglich ist.

Wie funktioniert das Abnehmen mit Zyra Vital?

Man kann Zyra Slim auf zwei verschiedenen Arten anwenden:

  1. jeden Morgen werden 1 oder 2 Kapseln vor dem Frühstück unzerkaut mit einem Glas Wasser eingenommen
  2. jeden Morgen und jeden Abend jeweils eine Kapsel vor der Mahlzeit unzerkaut mit einem Glas Wasser eingenommen

Da der Extrakt der grünen Kaffeebohne noch ein wenig natürliches Koffein enthält (weniger als eine Tasse Kaffee etwa) ist die 2. Anwendungsmethode nicht für koffeinempfindliche Personen geeignet. Jeder Anwender muss selbst für sich heraus finden welche Einnahme für ihn am Besten funktioniert.

Welche Erfolge gibt es mit Zyra Vital bereits?

zyra1 zyra2 zyra3

Wo kann ich Zyra Vital kaufen?

Zyra Vital kann man direkt bei dem Hersteller auf www.zyravital.com/de/ kaufen. Bei Angeboten auf Ebay sollte mal Vorsichtig sein, da diese gefälschte Produkte aus Osteuropa sein können.

Eine Monatspackung kostet zwischen 30 und 40 Euro, je nachdem wieviele Packungen man kauft.

13 Responses to Chocolate Slim im Test

  1. Trudi Paul says:

    zu dem Produkt kann ich jetzt nichts direkt sagen, jedoch benutze ich schon seit bereits 3 Wochen Zyra Vital und bin hell auf begeistert. Ich habe schon 2,5 Kilo abgenommen ohne meine Ernährung umzustellen!!!! Einfach super!

  2. Alex Bergmann says:

    ich habe gekauft chocolate slim und es hat nichts gebracht!!!

  3. Paul Werner says:

    Meine Erfahrungen mit dem Zyra vital sind auch sehr gut. habe in 6 Wochen 5 kg abgenommen ohne noch etwas anders dabei zu machen. Ich habe morgens zwei Kapseln genommen, was die Sättigung vom Frühstück gedeckt hat und sonst ganz normal gegessen. Jetzt fehlen mir nur noch 5 weitere Kilos 🙂 Los gehts!

  4. Herbert Most says:

    Liebe Abnehmfreunde,
    habe mit meiner Frau zusammen vor zwei Wochen angefangen mit Zyra Vital und wir beide sind davon begeistert. Wir haben schon 1,5 und 1 Kilo abgenommen ohne eine Änderung der Ernährung oder zusätzlichen Sport. Wir können es nur weiter empfehlen!

  5. PinkLady111 says:

    Habe es geschafft von 91kg auf 80kg runter zu kommen mit zyra vital. Habe nicht viel anders gemacht und normal gegessen.

  6. Schroll Gerti says:

    Ich habe mit dem Chocolate Slim ganz schlechte Erfahrungen gemacht. Nach einer einwöchigen Einnahme, habe ich Problem mit dem Magen bekommen und wiederkehrendes Brechreizgefühl verspürt. Da ich sonst keinerlei Umstellung in meinem Leben vorgenommen habe, konnte es nur das sein. Habe den Verzehr umgehend eingestellt und es hat eine Weile gedauert bis es wieder besser wurde. Kann dieses Produkt nicht weiter empfehlen! Also Achtung.

  7. Margot Diedrich says:

    Ich habe mit Chocolate Slim angefangen und war anfangs überrascht das es funktionieren könnte. Ich habe zusätzlich meine Ernährung um gestellt und auch tatsächlich abgenommen. Leider lag es nicht an dem Produkt. Nachdem die erste Dose leer war, habe ich mit meiner aktuellen Lebenseinstellung weiter gemacht und mich auch mehr bewegt. Somit ergab sich mir, dass die Pillen bei mir nichts bringen. War wohl eine Fehlinvestition dieses Produkt.

  8. WIlma Kuttner says:

    Da ich mich in meiner Haut nicht sonderlich wohl fühle und ein wenig abnehmen möchte, habe ich mich jetzt in den letzten Woche ein wenig im Internet schlau gemacht und mich final für Zyra Vital entschieden. Ich benutze es zwar seit knapp einer Woche, muss aber jetzt schon sagen, dass ich deutlich weniger Appetit habe und mich deutlich wohler fühle. Ich schaue positiv in die Zukunft und werde nochmal einen Bericht darüber verfassen wie das Resultat ist.
    Beste Grüße
    Wilma

  9. joy007 says:

    Zyra Vital hat mir gzt geholfen abzunehmen! Bin sher zufrieden!

  10. jaqueline says:

    Ich habe 3 produkte ausproiebert (Revolyn+ChocolateSlim+ZyraVital) und finde das Zyra am besten. Habe direkt wieder neu bestellt. einfach genial

  11. Julia Trollinger says:

    Also also ich habe beide brodukte getestet und finde das das zyra vital besser fungtioniert. also alle das kaufen!

  12. FitnessFreakJean0607 says:

    Ich trainiere fiel und habe versucht mit Chocolate Slim die lätzten kilos los zu verlieren. Das hat nicht gut funktioniert. Ein kollege hat mir dann das Zyra mitgebracht und ich habe das dann genommen. Jetzt kommt mein SIXPACK richtig gut durch zu sehen. Sommer kann kommen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *